Irrwichtel im Isarwinkel

Ganz im Süden Deutschlands tut sich südlich von Bad Tölz eine wahre Bilderbuchlandschaft auf, die nicht unerheblich von der Isar geprägt wurde. Sie kommt aus den Alpen, wo sie bei Mittenwald die Grenze zu Bayern überquert und im sogenannten Isarwinkel Lenggries passiert, den sie bei Bad Tölz im Alpenvorland schließlich wieder verlässt. Mit ihrem sich ständig verändernden, breit-flachen Flussbett und den ausgedehnten Schotterbänken hat sie sich als einer der wenigen Flüsse in Deutschland weiterstgehend ihre Ursprünglichkeit erhalten. Lena Havek und Andreas M. Bräu entführen uns in ihrem Buch Irrwichtel im Isarwinkel auf eine spannende Reise in die atemberaubende Natur im Isarwinkel und die sagenumwobene, mystische Welt des Finzweiberls, der Wurzelzwerge und der Moorwichtel.

Das sagenhafte Buch hat uns begeistert. Deshalb möchten wir an dieser Stelle gerne ein wenig die Werbetrommel rühren.


Werbung

Lena Havek & Andreas M. Bräu

Irrwichtel im Isarwinkel

20 Familienausflüge zwischen Mittenwald und Bad Tölz

q? encoding=UTF8&ASIN=3962333096&Format= SL250 &ID=AsinImage&MarketPlace=DE&ServiceVersion=20070822&WS=1&tag=mitmamanachde 21&language=de DE

Die bayerische Bergwelt im Isarwinkel mit Kindern entdecken, ist ein ganz besonderes Abenteuer. Das neue Buch von Lena Havek, das diesmal in Zusammenarbeit mit Andreas M. Bräu entstanden ist, liest sich auch so. Allein beim Lesen der 20 Touren, die speziell für Familien mit Kindern ab etwa sechs Jahren ausgesucht sind, kommt man ins Träumen.

Ebenso schillernd und facettenreich wie die Fluten der Isar und der atemberaubenden Landschaft drumrum sind sicherlich auch die Tourenbeschreibungen, die jeweils mit mal lustigen, mal schaurigen oder auch skurrilen Sagen und Legenden aus dem wildromatischen Isarwinkel ausgeschmückt sind.

Abenteuer für Groß und Klein

Dort, wo ihr klares Wasser über kalkhaltiges Geröll plätschert, funkelt es türkisgrün, am Ufer der Isar gibt es den einen oder anderen Schatz zu finden. Also, Wanderschuhe an, den Rucksack aufgeschnallt und es kann losgehen! Mit mittelalterlichen Mönchen über den Felsenweg steigen, den Moorwichteln einen Besuch abstatten oder auch eine Bärenhöhle genauer erkunden. Langeweile ausgeschlossen, denn der Familien-Wanderführer Irrwichtel im Isarwinkel gibt jede Menge Unterhaltungspotential und Wissenswertes am Wegesrand.

Mit den vielen wunderschönen Fotos von jeder einzelnen Tour könnt ihr euch schon einmal ein wenig auf die Entdeckerrunden einstimmen. Natürlich gibt es auch Insidertipps, wo ihr euch am Wegesrand mit einer ganz besonderen Leckerei stärken könnt – kinderfreundlich, versteht sich von selbst.

Und wer bei den kurzen Familienausflügen erst einmal Abenteuerluft geschnuppert hat und gar nicht genug bekommen kann, für den gibt es die eine oder andere Extratour, die den eigentlichen Ausflug noch ein wenig (oder auch ordentlich) erweitert – natürlich alles kindgerecht.

Wir als alte Wanderhasen hätten gerne noch eine Übersichtskarte und ein paar kleine Wanderkarten zu jeder Tour dabeigehabt, vielleicht gibt es sie ja im nächsten Buch.

Die Autoren von Irrwichtel im Isarwinkel

Lena Havek, 1982 geboren, ist Literaturwissenschaftlerin und hatte mit Kindern eigentlich nie großartig was am Hut. Aber wie das Leben so spielt: jetzt hat sie vier davon. Heute lebt sie mit ihrer Familie abwechselnd in Oberbayern und einem kleinen Dorf am Rand der Karpaten in Rumänien. Es wundert nicht, dass sie die wilden Geschichten, die sie so erlebt, als Kinderbuchautorin niederschreibt. Ihre neuesten Werke sind zwei spannende Bücher mit sagenhaften Familienausflügen im schönen Süden Deutschlands.


Andreas M. Bräu ist in Garmisch-Partenkirchen geboren und arbeitet als Moderator und Autor. Als Schauspieler steht er im Süden Bayerns regelmäßig auf der Theaterbühne. Und weil das ja noch nicht reicht, unterrichtet er an einem Münchner Gymnasium.

Das sagenhafte Buch gibt es bei Amazon zu * KAUFEN

Und natürlich auch das erste Buch von Lena Havek: Zwergenspuk im Zugspitz-Land mit 15 Touren für Familien mit Kindern.

q? encoding=UTF8&ASIN=3962333096&Format= SL250 &ID=AsinImage&MarketPlace=DE&ServiceVersion=20070822&WS=1&tag=mitmamanachde 21&language=de DE

q? encoding=UTF8&ASIN=3962332693&Format= SL250 &ID=AsinImage&MarketPlace=DE&ServiceVersion=20070822&WS=1&tag=mitmamanachde 21&language=de DE

Diese Seite enthält Werbung. Wenn ihr das Buch bei Amazon kauft, bekommen wir eine kleine Provision, mit der ihr uns unterstützen könnt. Für euch ändert sich der Preis nicht.

Noch mehr Buchempfehlungen auf mit-mama-nach