Rundwanderung um den Kleinen Rothsee (Fränkisches Seenland)

Im Süden von Nürnberg liegt eines der beliebtesten Urlaubs- und Ausflugsziele der Region: das Fränkische Seenland. Einer der kleineren künstlichen Gewässer in dieser Region ist der Rothsee. Er eignet sich perfekt für Wandertouren und andere Freizeitaktivitäten.

Kleiner Rothsee – Vorsperre

Egal, ob ihr die Wanderung um den kleinen Rothsee in der Ortschaft Birkach, Kronmühle, Appelhof oder Polsdorf startet, an jedem dieser Ausgangspunkte gibt es Parkmöglichkeiten. Allerdings sind diese zum größten Teil kostenpflichtig (Tagesticket um 3 Euro). Der Wanderweg um die Vorsperre ist die kürzere der beiden Wanderstrecken um den Rothsee und auch ideal für alle, die sich nur mal kurz die Beine vertreten möchten.

Bereits nach einer Stunde erreicht man wieder den Ausgangspunkt. Unterwegs habt ihr die Möglichkeit, vom Aussichtspunkt nahe der Vorsperre über den Rothsee zu blicken oder den Pavillon des Landesbundes für Vogelschutz zu besuchen.

Herbstliche Stimmung am Kleinen Rothsee im Fränkischen Seenland in Bayern, Deutschland

Am Westufer des Kleinen Rothsees ist es im Herbst besonders schön

An Tagen, an denen kein Badebetrieb herrscht, trifft man hier am Rothsee auf zahlreiche Radfahrer, Jogger und Spaziergänger. Bei heißem Wetter kann es auch schon mal an manchen Stellen etwas überlaufen sein.

Naturschutzgebiet Stauwurzel des Rothsees

Dort, wo die Kleine Roth im Norden in den Rothsee einfließt, gibt es Naturräume mit unterschiedlichen Wasserhaushalten. Der Wasserstand in der Vorsperre schwankt nur wenig. Und genau darauf haben sich eine Vielzahl von Pflanzen eingestellt.

Infotafel des Wasserwirtschaftsamtes Nürnberg am Rothsee

Das Naturschutzgebiet umfasst den Einlaufbereich der Kleinen Roth ebenso wie die offene Wasserfläche des Sees. Der Mündungsbereich des Baches wird durch abwechslungsreiche Auwälder geprägt. Auch ein kleiner Weiher ist integriert. Charakteristisch für den Freiwasserbereich sind die kleinen unzugänglichen Inseln in dieser Mündungszone; Erlen und Weiden schirmen das Schutzgebiet gegen das Umland ab.

Um den Rothsee führt ein gut ausgebauter Fahrrad- und Wanderweg, der sich auch problemlos für Kinderwagen und Rollstuhlfahrer eignet

Um den Rothsee führt ein gut ausgebauter Fahrrad- und Wanderweg

Die Vegetationszonen an der nördlichen Spitze des Rothsees sind sehr vielfältig: Trockene, sandige Uferbereiche gehen in Vernässungszonen und das seichte Wasser über. Durch diese natürliche Aufteilung in Zonen können sich direkt nebeneinander Sandmagerrasen, Röhrichte, Uferstauden, Erlenumbruchwald und auch Wasserpflanzen entwickeln. Deshalb gibt es hier einen sehr artenreichen Pflanzenbestand, der wiederum vielen Tierarten eine gute Nahrungsgrundlage und Lebensraum bietet.

Damit sich die Pflanzen und mit ihnen die Tiere ungestört entwickeln können, steht die Stauwurzel des Rothsees unter Schutz und darf nicht betreten werden. Ihr habt aber die Möglichkeit, vom Uferweg aus die Tiere zu beobachten. Besonders lohnenswert sind Vogelbeobachtungen am Rothsee im zeitigen Frühjahr und im Herbst. Zu diesen Zeiten fliegen viele Wasservögel in ihre Brut- oder Winterquartiere und rasten auf ihrem langen Weg am Rothsee für einige Tage.

Aussichtspunkt am Rothsee in Mittelfranken bei Nürnberg mit Info-Pavillon

Aussichtspunkt am Rothsee mit Info-Pavillon im Oktober

Rundwanderung um den kleinen Rothsee

Wir beginnen unsere Rundwanderung auf dem Parkplatz direkt an der Vorsperre am Ostufer des Rothsees. Gleich nach ein paar Metern liegt rechts ein kleiner Hügel mit dem Aussichtspunkt. Überall um den Rothsee herum liefern zahlreiche Tafeln Informationen über den Rothsee selbst sowie seine natürliche Flora und Fauna.

Es geht weiter nach Norden auf einem gut ausgebauten Schotterweg Richtung Polsdorf. Zum Schutz der bodenbrütenden Vögel ist das Ufer mit einem Zaun abgesperrt. Trotzdem können wir durch den lichten Wald immer wieder einen Blick auf die Vorsperre erhaschen. Kurz vor den ersten Häusern in Polsdorf befindet sich links der Infopavillon des LBV.

Blick auf die kleinen Inseln im Naturschutzgebiet am nördlichen Rothseeufer im Fränkischen Seenland

Blick auf die kleinen Inseln im Naturschutzgebiet am nördlichen Rothseeufer

Sommer wie Winter können sich Besucher jederzeit Tipps und Infos zu einem naturnahen Garten am Infopavillon abholen. Wer mit Kindern unterwegs ist, kann mit interaktiven Spielen Wissenswertes zur Tierwelt am Rothsee erspielen. Außerdem gibt es ein Weidentipi zum Verstecken und ein Xylophon aus unterschiedlichen Holzarten.

Im Norden wachsen dichte Teppiche aus Schilf und andere Gräser am Ufer des Sees und der kleinen Inseln. Sie schützen die Vogelwelt nicht nur vor neugieren Blicken, sondern auch vor möglichen Feinden. Fast unsichtbar zwischen den hohen Halmen entdeckt man mit etwas Glück immer wieder Graureiher oder andere Wasservögel.

Der Rundweg ist einfach zu finden. Geht einfach immer rechts oder links am See entlang

Ihr könnt euch gar nicht verlaufen: Einfach immer am See entlang!

Hinter dem Schönbrunner Bach macht der Rundweg eine Biegung nach links und führt über die Kleine Roth, ebenfalls ein Zufluss des Rothsees Richtung Appelhof. An der Staatsstraße kurz vor Appelhof biegen wir nach links und überqueren den Parkplatz, bevor es für ein kurzes Stückchen in den Wald geht. Weiter im Süden wandern wir am Fischhof vorbei. Hier an der Westseite des Kleinen Rothsees ist die Landschaft weitestgehend durch landwirtschaftliche Nutzflächen und Wiesen geprägt.

Bank vor dem Strandhaus Birkach mit Sicht über den Kleinen Rothsee in Richtung Damm der Vorsperre

Bank vor dem Strandhaus Birkach mit Sicht über den Kleinen Rothsee

Kurz bevor wir wieder die Vorsperre erreichen, kommen wir zum Hauptstrand mit dem Strandhaus Birkach. Hier kann man herrlich baden. Und auch für das leibliche Wohl ist gesorgt. In den Gasträumen werden selbstgebackene Kuchen und Torten – mit Seeblick – angeboten, im Kiosk gibt es warme Snacks für die Badegäste und hungrige Wanderer.

Der Vorsperrendamm

Der Vorsperrendamm ist aus natürlichen Erdmaterialien aufgebaut. Ein Kern aus tonhaltigem Lehm dichtet den Damm ab und verhindert damit die Durchströmung. An beiden Seiten dieses Kerns sind sogenannte Stütztkörper angebracht, um ihm die notwendige Standfestigkeit zu verleihen.

  • Länge: 500 m
  • maximale Höhe: 11 m
Blick auf die Rothsee-Vorsperre ins Naturschutzgebiet mit herbstlicher Stimmung

Blick auf die Rothsee-Vorsperre bei Polsdorf

Freizeitspaß war Nebensache

Der Rothsee im Fränkischen Seenland bietet eine vielfältige Freizeit- und Urlaubslandschaft – und das, obwohl der Freizeitfaktor anfänglich natürlich Nebensache war. Die fränkischen Seen wurden angelegt, um die Region während langanhaltender Trockenperioden mit Wasser zu versorgen. Jährlich werden rund 150 Millionen Kubikmeter Wasser aus der Donau und der Altmühl durch die Seen nach Franken geleitet.

Heute gibt es hier vielfältige Freizeitangebote: Strandleben, Wassersport und natürlich zahlreiche, teils themenbezogene Rad- und Wanderwege entlang des Seeufers. Und jeder hat seinen ganz eigenen Charakter.

Im Herbst zeichnen die Wolken bizarre Bilder an den Himmel über dem Kleinen Rothsee im Fränkischen Seenland

Im Herbst zeichnen die Wolken bizarre Bilder an den Himmel über dem Kleinen Rothsee

Rundwanderung um die Vorsperre Rothsee

Die Strecke um den Kleinen Rothsee ist nicht besonders weit und kann auch problemlos auf gut ausgebauten Wegen mit dem Kinderwagen bestritten werden. Plant am besten ein wenig mehr Zeit mit ein, denn auf der kleinen Wanderung gibt es viel zu entdecken.

Route

Route um den kleinen Rothsee Wanderung Karte

Höhenprofil

Details

  • Start/Ziel: Parkplatz am Vorsperrendamm (jeweils an beiden Seiten des Dammes gibt es kostenpflichtige Parkplätze)
  • Länge Rundweg: 5,2 km
  • Dauer: etwa 1 Stunde
  • Markierung: Weiße 1 auf blauem Grund
  • Anstieg: 43 m
  • Abstieg: 44 m
  • Schwierigkeit: leicht (auch für Kinderwagen und Rollstuhlfahrer geeignet)
  • DOWNLOAD Karte als pdf: Karte-Rothsee-Vorsperre
  • DOWNLOAD Wegbeschreibung als pdf: Beschreibung-Wanderung-Kleiner-Rothsee

Essen und Trinken

Direkt rechts und links der Vorsperre befinden sich an den gegenüberliegenden Ufern des Kleinen Rothsees zwei Gaststätten. Beide Gasthäuser verfügen über sanitäre Anlagen, einen Strand mit Liegewiese und einen Kinderspielplatz.

Gasthaus Grashof an der Vorsperre des Rothsees im Fränkischen Seenland

Am Seezentrum Grashof geht es etwas ruhiger zu

Seezentrum Grashof (Familie Engelmann)

An der Rothsee-Vorsperre
90584 Allersberg

Öffnungszeiten Kiosk:

  • Kiosk geöffnet zwischen März und Oktober
  • bei schlechtem Wetter besser vorher anrufen
  • Tel.: 09176 – 90 293
Blick vom Damm auf das Strandhaus Birkach am Rothsee im Fränkischen Seenland in Bayern

Blick vom Damm auf das Strandhaus Birkach

Strandhaus Birkach (Familie Möltner)

Birkacher Uferweg 2
91154 Roth

Öffnungszeiten Café/Restaurant:

  • April – 31. Oktober
  • bis Fr. ab 12:00 Uhr
  • und So. ab 11:00 Uhr
  • November – 31. März
  • bis Fr. ab 12:00 Uhr (nur bei Spaziergängerwetter)
  • und So. ab 11:00 (immer)

Öffnungszeiten Kiosk:

  • je nach Witterung und Gästeaufkommen bereits ab 9:00 Uhr
  • beide Lokale schließen bei Einbruch der Dunkelheit

Fazit

Eine Wanderung um den Rothsee lohnt sich zu jeder Jahreszeit. Der Kleine Rothsee ist in nur einer Stunde zu umrunden. Er eignet sich deshalb besonders gut für einen kleinen Spaziergang am Sonntag oder auch in Kombination mit einem Strandbesuch. Vor allem im Herbst und Frühjahr übernachten unzählige Vogelarten auf ihrem Flug in den Norden oder Süden hier am Rothsee.

Rundwanderung um den Großen Rothsee

Bereits nach rund 1,5 Stunden erreicht ihr wieder den Ausgangspunkt, wenn ihr ohne große Pausen wandert. Unterwegs gibt es jedoch zahlreiche Möglichkeiten, sich die Zeit angenehm zu vertreiben. Bei schönem Wetter lohnt sich natürlich immer ein Sprung ins Wasser, also nehmt am besten gleich das Badezeug und ein Handtuch mit. MEHR LESEN

 

Fränkisches Seenland – Der Rothsee

 


Das könnte dich auch interessieren:

.

 

4 thoughts on “Rundwanderung um den Kleinen Rothsee (Fränkisches Seenland)”

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.