Fränkische Wanderberge – Wandertouren auf die schönsten Gipfel der Franken – Teil 1

Franken ist einzigartig in seiner landschaftlichen Vielfalt. Von der Rhön, dem Steigerwald und dem Spessart über den Odenwald, das Coburger Land und die Haßberge bis hin zur Frankenhöhe, dem Frankenwald, der Fränkischen Schweiz und der weiterlesen…

Wandern auf dem Naturlehrpfad Basaltmeer Gangolfsberg (Rhön)

Ganz im Norden von Bayern liegt der Naturpark Bayerische Rhön. Und mitten in dieser einzigartigen Natur gelangt man über den Naturlehrpfad Gangolfsberg bei Oberelsbach weit in die Vergangenheit zurück. Zurück zu den Zeiten, in denen die weiterlesen…

Rundwanderung um die Steinwand (Rhön)

Die wahrscheinlich bekannteste Felsformation in der Rhön ist die Steinwand. Sie liegt neben dem gleichnamigen Örtchen, etwa drei Kilometer nördlich von Poppenhausen im Landkreis Fulda und ragt mit ihren Zacken aus dem umgebenden Waldgebiet heraus. Die Frontseite weiterlesen…

Schwarzes Moor (Rhön)

Nur sechs Kilometer von Bayerns nördlichster Stadt, der unterfränkischen Gemeinde Fladungen, entfernt liegt eines der atemberaubendsten Hochmoore Deutschlands: das Schwarze Moor. Das Schwarze Moor gehört zu Bayerns schönsten Geotopen, und das zu Recht. Kaum eine weiterlesen…

Urwald-Naturlehrpfad Lösershag (Rhön)

Ein „Urwald“ mitten im Herzen Deutschlands Das Biosphärenreservat Rhön erstreckt sich über drei Bundesländer: Im Süden Bayern, im Norden Hessen und im Osten reicht es bis nach Thüringen hinein. Und so wie auch die einzelnen weiterlesen…

Extratour Rotes Moor (Rhön)

Eine Wanderung durch die hessische und bayerische Rhön bei Gersfeld Zu den außergewöhnlichsten Mittelgebirgen Deutschlands gehört die Rhön. Bereits im Jahr 1991 wurde die einzigartige Landschaft von der UNESCO als Biosphärenreservat ausgezeichnet. Wir begegnen einer weiterlesen…